x Dieses Profil ist durch die Privatsphäre-Einstellungen eingeschränkt.
Neueste Aktivitäten
SeineTi
40
SeineTi hat einen neues Forumsthema veröffentlicht:
Nach nun gut einer Woche hie rim Forum, stelle ich mich mal vor.Ich bin die Ti bzw. Tija, einige kennen mich aus der SZ oder SMC, bin durch zufall auf euch gestossen, da mir einer von erz√§hlt hat und siehe da nun bin ich da.Das wichtigeste erst mal , ich bin nicht suchend, nicht benutzbar und gehe nicht auf k…
  • hirngespenst
    hirngespenst
    46
    am 22.11.2019, 15:30 [#55438]

    Ich verstehe dich komplett. Aber ich denke mir, ein Kompliment als solches darfst du annehmen. Mehr als das wollte ich auch nicht da lassen.

    In diesem Sinne,

    ...

  • Antinom
    Antinom
    56
    am 22.11.2019, 19:29 [#55459]

    Also wenn das stimmt was du sagst hilft da nur ein kathäter den kannst du öffnen und schliessen wie ein wasserhan.

    Wobei am rande , man sollte aufhöhren wenn körperliche schäden aufkommen , ich liebe analdehnung, habe aber freiwillig bei 9cm. durchmesser aufgehört ab und zu kommen auch 10cm. aber mehr nicht.

    Lg.Marco

  • Chef1981
    Chef1981
    38
    am 25.11.2019, 07:45 [#55508]

    Hallo, hast mal in einer Dreherei/ Metallbetrieb deines Vertrauens, nachgefragt ob man dir nicht so einen kleinen Plug drehen lassen kann?

  • Julika
    Julika
    30
    am 25.11.2019, 17:02 [#55525]

    Ich kenne aus der Epithetik ähnlich gelagerte Fälle, allerdings war da eine wirklich zufriedenstellende Versorgung nur durch einen artifiziellen Sphinkter möglich.

    Metall f√ľhrt unter Garantie zu L√§sionen, selbst sehr weiche Verschlussstopfen aus Silikon(und daf√ľr ist man dann bei wirklichen medizinischen Silikon) werden nicht von allen dauerhaft vertragen(allerdings sind das meist Berichte zu der Thematik da sowas nicht sooo weit verbreitet ist). 

    Der artifizielle Sphinkter hat den Nachteil das es dann Vorbei ist mit dehnen. Personen die es trotzdem wollen(mir ist eine Frau bekannt die auch weiterhin in ihre Harnröhre fickbar bleiben wollte) bleiben dann zb Analtampons. Katheter durch die Harnröhre hindurch werden normalerweise nur eine begrenzte Zeit vertragen.

    Femsoft w√§re eigentlich das ideale, allerdings gibt es das definitiv nicht in der Gr√∂sse(und auch das haben ca 30-40% so starke Entz√ľndungsprobleme das die Versorgung abgebrochen werden muss).

SeineTi
40
SeineTi hat einen neues Forumsthema veröffentlicht:
Suche eine m√∂glichkeit dauerhaft mine Harnr√∂hre zu dehen, bin schon bei 2,4cm jetzt habe ich stillstand da ich keine m√∂glichkeit finde sie dauerhaft zu best√ľcken und somit noch weiter dehnen kann
SeineTi
40
  • boogie80
    boogie80
    38

    Heart lich willkommen und viel Spaß hier, sehr ansprechendes Profil, LG aus Köln

  • Dehnsucht
    Dehnsucht
    39

    Herzlich willkommen!

  • moppel79
    moppel79
    40

    Herzlich Willkommen und viel Spa√ü hier bei dehnsucht. Liebe Gr√ľ√üe und guten Start in die neue Woche, w√ľnscht Ela

  • imzadi
    imzadi
    58

    Auch von mir ein herzliches Willkommen und viel Spaß hier! Smile

Premium-User können ältere Einträge sehen! Mehr Infos ...