Self-fisting und Prolaps

holyweirdo
holyweirdo
55
Forum:
Dehnsucht: Allgemein 

Hallo zusammen!

Ich hÀtte da mal 2 Fragen:

1) Ich bin eigentlich mittlerweile schon sehr weit gedehnt (9cm) aber ich bekomme meine eigene Faust nicht hinten rein (kleine HĂ€nde). Liegt es an der Dehnung oder eher an der Technik, bzw. meiner Anatomie? Bin fĂŒr jeden Tipp dankbar.

2) Wie trainiert man am Besten, um ein schönes Prolaps-Ergebnis zu erzielen? Rosebud funktioniert schon ganz gut.

Danke Euch


Holy


  • plugandplay
    plugandplay
    60
    am 07.09.2021, 15:04 [#73672]

    Hi Holy, wenn du 9cm packst, dann liegt es an der Gelenkigkeit. Bei mir ging es bloß seitlich liegend hinten herum. Probier mal Yoga fĂŒr ne Weile. Dann sollte es flutschen.

    Prolaps nur mit fisten und pressen wird schwierig. Die wo ich kenne mussten am Anfang mit Vakuumglocken den Darm rausziehen. Die Glocken gibt es ja sogar mit FĂŒhrungsbolzen in der Mitte. Wenn das Bindegewebe erstmal gedehnt oder gerissen ist,  kommt der Prolaps auch mit Toys oder auch drĂŒcken raus. Ja, manchmal auch beim normalen Stuhlgang.  Ein erfahrener Prolapser, sagt man so?, hat mir berichtet,  das er es im normalen Leben willkĂŒrlich kontrollieren kann. Aber das beim fisten oder mit großen Toys der Darm immer raushĂ€ngt.