sexuelle Erregung durch Inkontinenz

fickschlitz
fickschlitz
54
Forum:
Dehnsucht: Allgemein 
Hallo liebe Dehnungsgemeinde! In der Vergangenheit habe ich in diversen BeitrĂ€gen geschildert, dass ich besorgt sei wegen meiner sich abzeichnenden Stuhlinkontinenz bzw.nachlassenden Ruhetonus meines Schließmuskels. So langsam allerdings zeichnet sich bei mir ein Sinneswandel ab,der mir selber unheimlich ist! Wenn heute schon geringe Stuhlmemengen im Darm einen starken Stuhldrang auslösen bin ich nicht mehr beunruhigt sondern sexuell erregt! Das GefĂŒhl den Anus zukneifen zu mĂŒssen gibt mir den Eindruck des Geweitetseins und macht mich geil.Ich möchte kein Kopfkino auslösen, was ich meine ist wohl klar geworden! Geht es einigen Von Euch auch so oder beginnt spĂ€testens hier die Perversion? Von dem Wunsch bei 80mm aufzuhören habe ich mich jedenfalls verabschiedet... :mrgreen: Mit gedehnten Gruessen,Fickschlitz

  • Latexboy88
    Latexboy88
    32
    am 04.05.2021, 12:22 [#70130]
    Backlock am 03.05.2021, 14:09:

    Anfangs ging mir das genauso wie Dir, habe gemerkt dass der Schließmuskel sich verĂ€ndert, immer mehr nachlĂ€sst. Hat sehr lange gebraucht, bis er sich zusammen gezogen hat. Ich habe trotzdem weitergedehnt und auch die Durchmesser vergrĂ¶ĂŸert. Mittlerweile bin ich bei 12,5 cm angekommen was bedingt durch die Beckenknochen, denke ich, meine Grenze ist. Ich liebe dieses ausgefĂŒllte GefĂŒhl und auch einen Plug hinten drin zu haben und habe die immer lĂ€nger getragen. Mittlerweile trage ich fast 24/7 Plugs und habe nach Monaten festgestellt, dass sich der Muskel nicht mehr zusammenzieht man permanent offen ist. Ich hab das ĂŒber Monate so weitergefĂŒhrt und bei Pausen tatsĂ€chlich den ein oder anderen Unfall gehabt. Beim Versuch eine lĂ€ngere Pause ĂŒber drei Wochen einzulegen, hab ich dann festgestellt, dass Windeln Pflicht sind. Bin mir da erst bewusst geworden, dass ich Inkontinent geworden bin. Ich bin nicht gerade  Fan mit einer vollen Windel runzulaufen, also lieber mit plugged. Es ist wie eine Sucht, die zur AbhĂ€ngigkeit geworden ist. Bin bis jetzt dabei geblieben und benutze Plugs als Stöpsel um dicht zu sein und dehne trotzdem weiterhin. Ich mag dieses GefĂŒhl etwas im Hintern zu haben, gedehnt zu sein. Bin mir bewusst dass ich die Kontrolle verloren habe, es hat mich bisher nicht wirklich gestört. Ich finde es eher interessant.

    Wie du weist hab ich die gleiche erfahrung gemacht wie du, schon in jungen jahren. 

    Es ist aber zum alltag geworden, wie zÀhneputzen, sich was hinten rein zu schieben bevor man das haus verlÀsst.

    Spaß hab ich nicht drann verloren, da kommt dann einfach grĂ¶ĂŸeres spielzeug zum einsatz :)

  • hole18001
    hole18001
    27
    am 04.05.2021, 18:01 [#70136]

    Ich bin zwar bei weitem nicht so weit wie die meisten hier, aber es ist schon inspirierend wie locker und offen viele damit umgehen Smile Ich finde offen stehende Löcher sehr erregend, um nicht zu sagen wunderschön und ich hĂ€tte an sich auch kein problem ĂŒber die Grenze zu gehen so lange es schön ist â˜ș. 

  • Schweinili
    Schweinili
    39
    am 05.05.2021, 12:19 [#70146]


    Ich finde es auch sehr erregend wenn ich mit einer Windel Rum laufe, wenn ich mich ein paar Tage nacheinander gedehnt hab und zwischendrin plugs trage brauche ich auch ein zwei Tage bis ich wieder richtig dicht bin da ist das Spitze aber auf Dauer kann ich es mir nicht vorstellen, da gibt es zuviele Dinge die ich gerne tue und nicht möchte dass die anderen meine Windel sehen.

  • Dirtylover
    Dirtylover
    35
    am 07.05.2021, 17:52 [#70188]
    Latexboy88 am 02.05.2021, 12:38:
    Dirtylover am 29.04.2021, 18:59:

    mir geht es Ă€hnlich.Ich trage ab und zu ein tunnelplug mit einer Windel darĂŒber,bin aber auch ohne Plug nicht mehr 100peozentig dicht.irgendwie finde ich es schon geil die Kontrolle darĂŒber ein wenig zu verlieren.mit dem Windel tragen habe ich bis jetzt keine probleme


    Ich trage ja lieber plugs statt windeln , so als verschluss .

    Ich hab ein par pvc windeln die ich hin und wieder mal an habe. 

    Ich mag aber auch das risiko mal ohne alles rumzulaufen .


    Wann ist das bei dir eingetreten mit der inkontinenz , also wie alt warst du da ? 

    Ich trage manchmal beides,dann muss ich den Plug nicht verstöpseln und es kann alles raus.ist auf Dauer angenehmer wegen der Winde.

    Mit der Inkontinenz angefangen hat es letztes Jahr nach einer Session bei meiner domina.war nach einer Woche zwar wieder dicht aber da ich tÀglich trainiere sofern ich Zeit habe,war ich schnell wieder offen.

  • Latexboy88
    Latexboy88
    32
    am 07.05.2021, 22:58 [#70196]
    Dirtylover am 07.05.2021, 17:52:
    Latexboy88 am 02.05.2021, 12:38:
    Dirtylover am 29.04.2021, 18:59:

    mir geht es Ă€hnlich.Ich trage ab und zu ein tunnelplug mit einer Windel darĂŒber,bin aber auch ohne Plug nicht mehr 100peozentig dicht.irgendwie finde ich es schon geil die Kontrolle darĂŒber ein wenig zu verlieren.mit dem Windel tragen habe ich bis jetzt keine probleme


    Ich trage ja lieber plugs statt windeln , so als verschluss .

    Ich hab ein par pvc windeln die ich hin und wieder mal an habe. 

    Ich mag aber auch das risiko mal ohne alles rumzulaufen .


    Wann ist das bei dir eingetreten mit der inkontinenz , also wie alt warst du da ? 

    Ich trage manchmal beides,dann muss ich den Plug nicht verstöpseln und es kann alles raus.ist auf Dauer angenehmer wegen der Winde.

    Mit der Inkontinenz angefangen hat es letztes Jahr nach einer Session bei meiner domina.war nach einer Woche zwar wieder dicht aber da ich tÀglich trainiere sofern ich Zeit habe,war ich schnell wieder offen.

    Das kann ich voll nachempfindel, trage ja auch gerne den meo metal tunnel plug, wenm der drinn ist ist der auch offen, manchmal mit windel. Manchmal ohne da mich das risiko reizt( dann aber gut angespĂŒhlt) 

    Ich trainiere ja eh drauf 24 /7 den meo tunnwl drinn zu haben.


    Hatte natĂŒrlich auch schon mal ne woche und lĂ€nger nix drinn, aber meine loch ist offen geblieben.

    Ich kann es ja auch nichtmehr zu kneifen. Weil kein muskel mehr da ist . 

  • OhneHandschuhe
    OhneHandschuhe
    39
    am 08.05.2021, 13:29 [#70207]

    nimmt das ganze nicht auch etwas LebensqualitĂ€t also ich Stelle es mir nicht schon vor von einer Windel oder Stöpsel abhĂ€ngig zu sein. Wenn man dann mal schwimmen gehen will oder bei Feiern oder mit Freunden auf stammtischfahrt ist. Neh dann lieber noch etwas Kontrolle, bei 4, 6, 8 oder 10cm gibt es auch ein GefĂŒhl des ausgefĂŒllt sein und man braucht nicht grĂ¶ĂŸer zu gehen, es ist meiner Meinung nach teilweise schon ein Wettbewerb geworden, durch die Industrie der immer grĂ¶ĂŸeren Spielzeuge sich immer weiter auf zu dehnen.