Ballstretcher 50mm gesucht

Maxp
Maxp
40
Forum:
Dehnsucht: Andere Dehnarten 

moin

Ich habe mir heute nen edelstahl ballstretcher zugelegt... 40 mm innen Durchmesser aber der ist wohl zu eng. Gibt es sowas auch mit 50 innen? Konnte sowas nicht finden und blauer sack ist glaub ich nicht so gut


  • psychoglobe
    psychoglobe
    36
    am 11.10.2019, 20:24 [#54287]

    Die gibts auch in 50. Ich denke mal 45mm wĂĽrde vielleicht auch reichen. Wenn der innendurchmesser zu groĂź ist, kann es passieren das ein Ei durchrutscht. Und das ist nicht gerade angenehm. Spreche da aus Erfahrung. Ich weiĂź nicht welche Bauart du gekauft hast, aber was ich dir raten kann ist, als untester stretcher einen Donut zu verwenden. Sieht man auch bei meinen Bildern. Noch ein Tipp: kauf dir die Dinger bei ebay(China) die mit magnet verschluĂź. Qualität war bisher topp. Kosten so um die 15€ statt 60€ und das in verschiedenen Höhen/Gewichtsklassen. Ich hab auch lange gebraucht den perfekten Durchmesser zu finden. Da geht leider nur probieren und Lehrgeld bezahlen. Dank den Chinesen geht das aber klar. 40mm ist schon ein guter durchschnittlicher Durchmesser. Die gibts nämlich auch mit 35 und 30mm. 

    Mach mal ein Foto vom stretcher. 

    Lg psy

  • Maxp
    Maxp
    40
    am 11.10.2019, 21:14 [#54291]

    hast du einen link?

  • psychoglobe
    psychoglobe
    36
    am 13.10.2019, 09:48 ( am 13.10.2019, 09:49) [#54333]

    Hier der link

    Einfach mal bei ebay Ballstretcher eingeben und suchen. 34-35mm ist Standard. Du musst ja unheimliche Schwierigkeiten gehabt haben dein 40mm anzulegen. Irgendwas hast du falsch gemacht. Ich glaube nicht das du 50mm brauchst. Schick mal bitte ein Bild vom Sack mit offenen Ring. 

    Selbst bei 1,5 kg am Sack werden bei mir die balls nicht blau. 

  • mit_genuss
    mit_genuss
    52
    am 12.12.2020, 18:59 [#65587]

    Den Tipp mit einem Donut unten probiere ich mal aus. Allmählich ist das Gewicht doch manchmal unbequem. Am unteren Rand brennt es manchmal, vor allem beim Sitzen. Sehr angenehm sollen auch die von Steeltoys sein, die unten eine so genannte "Fase" haben - der Rand unten innen ist nicht 90 Grad, sondern 2x 45 Grad, also ein StĂĽckchen schräg. Da soll der Druck sich besser auf den Eiern verteilen. Hab's noch nicht probiert.

    Mein erster war 35mm innen, jetzt habe ich 36mm. Mit 40mm hätte ich Sorge, dass tatsächlich ein Ei reinrutscht. Ich habe einen 40mm Ring, und mit dem kann das schon passieren. 50mm innen kann ich mir gar nicht vorstellen... Was müssen das für Eier sein!