Das Toy eurer dehns√ľchtigsten Tr√§ume

Lustlehrling
Lustlehrling
37
Forum:
Dehnsucht: Toys & Technik 

Toys gibt es in den unterschiedlichsten Formen, Farben und Materialien. Welche Eigenarten soll das Toy eurer dehns√ľchtigsten Tr√§ume haben? Und habt ihr es schon gefunden oder muss es noch ‚Äěgebacken‚Äú werden?


  • plugandplay
    plugandplay
    58
    am 29.06.2019, 17:46 [#51886]

    Geil w√§re eine Art automatischer hydraulischer Pumpplug. Also der sich selbst√§nding sowohl in der Breite wie in der Tiefe ausdehnt. Stelle mir vor wie der sich in der Arschfotze langsam auf 12cm weitet, und dann langsam l√§nger wird, bis es ihn aus der Rosie rausdr√ľckt. Und zwar ohne das du ihn steuerts. Warum hydraulisch, damit er sich nicht zusammen pressen l√§sst. Das w√§re so im Moment mein Traumplug.

  • naztea
    naztea
    29
    am 29.06.2019, 18:26 [#51887]

    ein 50-60 cm langer dildo, der sich aufpumpen lässt, wobei er den meisten druck automatisch an die schmalsten bereiche gibt, sodass man aktiv die Engstellen trainieren kann. Technisch wohl schwierig umzusetzen, und selbt wenn nicht, dann unbezahlbar.

    Und eine Fickmaschine die richtig Power und Hub hat w√§re auch gut, um mal richtig Kilometer auf gro√üen Dildos machen zu k√∂nnen. 

  • Just4fun
    Just4fun
    28
    am 29.06.2019, 23:32 [#51892]

    Also ich w√ľnsch mir ne flexible Halterung f√ľr meinen Satisfyer an meiner Fickmaschine.  Ich bin also wohl eher einfach Zufrieden zu stellen. Oder bin realistisch.

    @naztea Gibt doch jede Menge gute Fickmaschinen. Ich hab meine √ľber Alieexpress(Es gibt doch eh nur eine begrenzte Anzahl an verschiedenen Modellen die dann umgelabelt verkauft werden, Und ob man 400 Euro bei Amazon oder 250 Euro bei Alieexpress zahlt ist ein Unterschied). Allerdings benutze ich da Dildos mit 6-8cm Durchmesser dran und das ist auch so die Grenze was meine F01 mit ihrem 100 Watt Motor gut schafft(gibt verst√§rkte Varianten mit 200Watt Motor aber f√ľr gut 100-150 Euro mehr). Nur schmeisst die ChemieJellyDildos die mit solchen Maschinen kommen. Und die Schnellverbindung ist Scheisse. Kenstwistedmind und √§hnliche Shops bieten f√ľr das komische Gewinde an den Maschinen tolle Vac-U-Lock Adapter an. Oder fragt den Toyhersteller eures Vertrauens ob der euch nicht eine Plattform f√ľr eure Fickmaschine anfertigt. Meine kam mit ner gr√∂sseren Bestellung von Organotoy und Julika hatte sie sogar geairbrusht<3. Und grosse Dildos brauchen Vac-U-Lock UND eine Plattform zum stabilisieren.


  • Organotoy
    Organotoy
    38
    am 30.06.2019, 15:21 ( am 30.06.2019, 15:21) [#51901]
    plugandplay am 29.06.2019, 17:46:
    Geil w√§re eine Art automatischer hydraulischer Pumpplug. Also der sich selbst√§nding sowohl in der Breite wie in der Tiefe ausdehnt. Stelle mir vor wie der sich in der Arschfotze langsam auf 12cm weitet, und dann langsam l√§nger wird, bis es ihn aus der Rosie rausdr√ľckt. Und zwar ohne das du ihn steuerts. Warum hydraulisch, damit er sich nicht zusammen pressen l√§sst. Das w√§re so im Moment mein Traumplug.

    Es gibt solche Packer, die erigieren k√∂nnen. Aber 12cm Durchmesser und Hydraulisch(verkeilt der sich nicht nachdem er das Becken gebrochen hat)? Im kleineren Massstab ist sowas sicherlich realisierbar, allerdings kann man bei erigierbaren Packern bereits mit 1,5 bis 2,5 Tsd Euro rechnen. W√§re also sehr teuer 

  • Organotoy
    Organotoy
    38
    am 30.06.2019, 15:24 ( am 30.06.2019, 15:25) [#51902]
    naztea am 29.06.2019, 18:26:
    ein 50-60 cm langer dildo, der sich aufpumpen lässt, wobei er den meisten druck automatisch an die schmalsten bereiche gibt, sodass man aktiv die Engstellen trainieren kann. Technisch wohl schwierig umzusetzen, und selbt wenn nicht, dann unbezahlbar.
    Und eine Fickmaschine die richtig Power und Hub hat w√§re auch gut, um mal richtig Kilometer auf gro√üen Dildos machen zu k√∂nnen. 

    Niedrig reaktives Silikon in mehren H√§rtegraden in einer Colon Snake vereint(Allerdings nur bei sehr sehr viel Erfahrung mit Tiefendehnung). Allerdings h√§tte ein gebrauchtes Endoskop den Vorteil, das man Engstellen unter Sichtkontrollen per Ballon weiten kann. 

    Ein aufpumpbarer Dildo hat bei Tiefendehnung den Nachteil, das er sich gerade ausrichtet wenn er aufgepumpt wird und das ist nicht gut

  • Lustlehrling
    Lustlehrling
    37
    am 30.06.2019, 18:06 [#51903]

    Mir schwebt eine Art Analraupe vor, die sich selbstst√§ndig durch zusammenziehen und ausdehnen den Darm hinauf und hinabwindet und durch ihre Bewegungsabl√§ufe im Umfang ver√§ndert. 

  • naztea
    naztea
    29
    am 01.07.2019, 07:10 [#51915]
    Organotoy am 30.06.2019, 15:24:
    naztea am 29.06.2019, 18:26:
    ein 50-60 cm langer dildo, der sich aufpumpen lässt, wobei er den meisten druck automatisch an die schmalsten bereiche gibt, sodass man aktiv die Engstellen trainieren kann. Technisch wohl schwierig umzusetzen, und selbt wenn nicht, dann unbezahlbar.
    Und eine Fickmaschine die richtig Power und Hub hat w√§re auch gut, um mal richtig Kilometer auf gro√üen Dildos machen zu k√∂nnen. 

    Niedrig reaktives Silikon in mehren H√§rtegraden in einer Colon Snake vereint(Allerdings nur bei sehr sehr viel Erfahrung mit Tiefendehnung). Allerdings h√§tte ein gebrauchtes Endoskop den Vorteil, das man Engstellen unter Sichtkontrollen per Ballon weiten kann. 

    Ein aufpumpbarer Dildo hat bei Tiefendehnung den Nachteil, das er sich gerade ausrichtet wenn er aufgepumpt wird und das ist nicht gut

    Der waagerechte Teil meines Darms ist sowieso nur m√§√üig interessant, da die Dildos, die ich verwende viel zu fest und dick sind um sich um 90¬į zu biegen.
  • Organotoy
    Organotoy
    38
    am 01.07.2019, 20:47 [#51926]

    @naztea Dann wäre eine Colon Snake Lösung vermutlich am Sinnvollsten.

    F√ľr brauchbare Fickmaschinen, die sowohl Power als auch den entsprechenden Hub haben, bietet sich www.sexmachines.co.uk an. Angesichts des niedrigen Pfund-Euro  Kurses sind die Maschinen zum einen auch preislich interessant als auch sind die meisten Maschinen bereits mit Vac-U-Lock Adaptern ausger√ľstet.

  • benzinhead
    benzinhead
    34
    am 03.07.2019, 13:59 [#51970]

    Mein Traumtoy ist ein Horsedildo, den man mit wasser aufpumpen kann, erst ist die spitze weich und schlank. W√§hrend des pumpens wird er immer h√§rter und final pilzt die spitze auf wie beim orginal.