Wie Dehnsüchtig seid Ihr?

Lustlehrling
Lustlehrling
36
Forum:
Dehnsucht: Anal 

Spielzeug für das Hintertürchen ist eine große Leidenschaft von mir. Ich verbringe z.B. gerne die Nacht gut ausgefüllt mit einem Plug. An Sonntagen trage ich oft sogar permanent Plugs den ganzen Tag über. Da kommen die nur zur Entleerung, Nachschmierung oder zum Plugwechsel raus. Wenn ich mal mehrere Tage keinen Analstecker in mir drinnen habe, werde ich ganz wuschelig.

Habe mir, als ich einmal überraschend auswärts übernachtete, in aller Eile kurz vor Ladenschluss des örtlichen Sexshop einen Postöpsel besorgt und diesen in der nächsten öffentlichen Toilette ohne Gleitmittel mir reingeschoben. Tat zwar weh und war sehr unvernünftig, doch ich war so rattenscharf auf das geplugt sein, dass es mir irgendwie egal war. Seit dem nehme ich immer einen Plug mit, wenn ich wo weiters Weg gehe. Bin wohl jemand mit extremer Passion zur intensiven Anusstimulation.

Und wie sieht es bei euch aus, welches ausgefallene Erlebnis hattet ihr oder wie intensiv lebt ihr eure Lust aus?


  • fistenmainz
    fistenmainz
    56
    am 13.05.2019, 06:47 [#50933]

    Hi,

    ich bin auch sehr süchtig nach Dehnungen , nach Fisten und Dildos

    Wenn ich Feierabend habe hole ich mir meist meine Toys raus und bearbeite mein Loch.

    Ich schiebe mir sehr gerne mehrere Dildos nacheinander rein bis zur belastbaren Grenze, manchmal habe ich auch gerne Zuschauer und zeige das Spiel im Internet.

    Stundenweise trage ich dann auch gerne eine  Plug mit 9 cm Durchmesser. 

    Wennbich den entferne ficke ich mein Loch mit meinem lLieblingsdildo, 11 cm Durchmesser. 

    Immer wenn sich eine Gelegenheit ergibt treffe ich mich zum Fisten , entweder gegenseitig oder ich werde gefistet und dann wenn es geht auch mit zwei Händen. 

    Könnte das jeden Tag tun.

    (Obwohl ich eigentlich mal weniger fisten wollte)

  • Jeffersen
    Jeffersen
    62
    am 13.05.2019, 22:22 [#50955]

    Hallo Lustlehrling, bei mir ist es ähnlich, dehne mir meine Rosette gerne und auch häufig.

    Manchmal mehrere Tage hintereinander, aber manchmal auch zwei Wochen gar nicht. Da fehlt einfach die Lust.

    Ich beginne meist mit den kleineren Dildos  und steigere mich immer weiter, bin inzwischen bei ca. acht Zentimetern, es macht mich sehr geil

    etwas im Arsch zu spüren.

    Was ich bemerkenswert finde, ist daß mir das Rosette dehnen, eine ähnliche Befriedigung verschafft, wie das Onanieren, das ist seltsam aber GEIL !#

    L G  der Jeff


  • Deutschstute
    Deutschstute
    71
    am 15.05.2019, 06:08 [#50971]

    habe klein angefangen und schaffe inzwischen 12 cm. Begonnen hat alles in meiner Jugend. Später dann steckten schon mal dickere Schwänze im Loch. Später dann startete ich mit einem kleinen Plug. Dem folgte ein Opener und bald fehlte etwas wenn nichts in mir war. Heute steckt ein Caterpillar in mir, der mich täglich 2-3 x zum Orgasmus führt. Ich bin jetzt süchtig und will mehr. Würde mich gerne fisten lassen und natürlich weiter dehnen. 

  • FistingPaarGF (Inaktiv)
    FistingPaarGF
    am 29.05.2019, 18:16 [#51207]

    …...ich, Sylvia, dehne mich mittlerweile täglich, und das gerne über mehrere Stunden mit Tunnel-Plugs. Da mein Mann den gleichen Fetisch hat, brauch ich mich da auch nicht zu verstecken.....ich liebe es einfach, und möchte MEHR und immer WEITER......klar ist das ne Sucht, aber eben eine extrem Geile......

  • Bi_Wien
    Bi_Wien
    55
    am 30.05.2019, 07:38 ( am 30.05.2019, 07:43) [#51211]

    Es wechselt .... manchmal trage ich einen Plug, dann aber den ganzen Tag. Meine Freundin mag es, wenn sie daran denken muss.

    Wichtiger ist aber das Dehnen. Fisten geht bei mir schon sehr gut, sie hat eine grosse Hand und wir müssen uns immer Zeit dafür nehmen. Deshalb möchte ich erreichen, dass sie jederzeit und ohne jegliche Vorarbeit ihre Hand in mich stecken kann. Das beste Training dazu ist natürlich fisten und weil wir nicht zusammen wohnen und wir einander immmer nur im Club treffen geschieht das nicht mit der Regelmässigkeit, die notwendig wäre und die wir beide gerne hätten. 

    Beide verfolgen wir das Ziel, dass ich dauerhaft geöffnet bin. Deshalb mag ich auch nur Plugs, die eher kürzer, dafür aber an ihrer Wurzel dicker sind. diese sind ürigens gar nicht leicht zu finden.

  • Just4fun
    Just4fun
    28
    am 30.05.2019, 18:46 [#51234]

    @Bi_Wien

    Plugs die nen dicken Schaft haben gibts doch so einige. Keep-O´s von Organotoy (lass dich aber beraten sonst rutscht der noch raus), Egg Plug´s von Bad Dragon, Primalhardwear usw

  • Bi_Wien
    Bi_Wien
    55
    am 05.06.2019, 06:48 [#51325]
    Just4fun am 30.05.2019, 18:46:

    @Bi_Wien

    Plugs die nen dicken Schaft haben gibts doch so einige. Keep-O´s von Organotoy (lass dich aber beraten sonst rutscht der noch raus), Egg Plug´s von Bad Dragon, Primalhardwear usw

    Danke für den Tipp, diese scheinen auch aus angenehmen Material zu sein, auch für längeres Tragen. Müssen iwr einmal probieren. Das angenehmste Material ist m.E. Glas oder Metall, gerne benutze ich die Tunnel Plugs von MEOs. Das geht aber nur zu Hause, weil man keinerlei Kontrolle über den Stuhl hat, was wir gerne in unser Spiel einbauen. Unterwegs ist das zu mühsam, da wünsche ich mir mehr Sicherheit.
  • tunnelplugger
    tunnelplugger
    56
    am 05.06.2019, 07:41 [#51326]
    Bi_Wien am 05.06.2019, 06:48:
    ... gerne benutze ich die Tunnel Plugs von MEOs. Das geht aber nur zu Hause, weil man keinerlei Kontrolle über den Stuhl hat, was wir gerne in unser Spiel einbauen. Unterwegs ist das zu mühsam, da wünsche ich mir mehr Sicherheit.

    @Bi-Wien

    Hallo Bi-Wien, ich dehne auch mit Tunnel Plugs von meo. Dabei verschließe ich die Öffnung mit aufgerollten, vorher auf ca. 3 cm Breite gefalteten Küchentüchern. Das hat den Vorteil, dass Darmgase entweichen können und ich keine Blähungen bei längerem Tragen bekomme. Über die aufgerollten Küchentücher stopfe ich auf der dem Darm zugewandten Seite des Plugs ein paar Blatt Toilettenpapier. Falls Kot in den Bereich zwischen innerem und äußerem Schließmuskel rutscht, berührt der nur den Plug und das Toilettenpapier und kommt nicht bis zu den aufgerollten Küchentüchern. Die bleiben sauber und ich fühle mehr Sicherheit. Damit geh ich gern auch raus. Gerade im Sommer macht Plugtragen bei schönem Wetter draußen viel Spaß :-)

    Und wenn Du zusätzliche Sicherheit willst, zieh einfach eine Erwachsenenwindel an. Die gibts in jedem Drogeriemarkt. Übrigens: Auch Windeltragen entwickelt sich dann bei einigen zum eigenständigen Fetisch.

    Viel Spaß beim Pluggen!


    Mike

  • Deutschstute
    Deutschstute
    71
    am 05.06.2019, 09:03 [#51327]
    fistenmainz am 13.05.2019, 06:47:

    Hi,

    ich bin auch sehr süchtig nach Dehnungen , nach Fisten und Dildos

    Wenn ich Feierabend habe hole ich mir meist meine Toys raus und bearbeite mein Loch.

    Ich schiebe mir sehr gerne mehrere Dildos nacheinander rein bis zur belastbaren Grenze, manchmal habe ich auch gerne Zuschauer und zeige das Spiel im Internet.

    Stundenweise trage ich dann auch gerne eine  Plug mit 9 cm Durchmesser. 

    Wennbich den entferne ficke ich mein Loch mit meinem lLieblingsdildo, 11 cm Durchmesser. 

    Immer wenn sich eine Gelegenheit ergibt treffe ich mich zum Fisten , entweder gegenseitig oder ich werde gefistet und dann wenn es geht auch mit zwei Händen. 

    Könnte das jeden Tag tun.

    (Obwohl ich eigentlich mal weniger fisten wollte)

    wo im Internet kann man Dich sehen. Übertrage auch bei cam 4
  • SissyPervers
    SissyPervers
    55
    am 08.06.2019, 12:10 [#51396]
    FistingPaarGF am 29.05.2019, 18:16:

    …...ich, Sylvia, dehne mich mittlerweile täglich, und das gerne über mehrere Stunden mit Tunnel-Plugs. Da mein Mann den gleichen Fetisch hat, brauch ich mich da auch nicht zu verstecken.....ich liebe es einfach, und möchte MEHR und immer WEITER......klar ist das ne Sucht, aber eben eine extrem Geile......

    Bei uns ist es ein bisschen ähnlich, meine Frau ist zwar nicht so Dehnsüchtig, aber macht gerne Camsex. Ab und zu sehe Ich ihr zu, und Wichs sie voll. Aber verstecken müssen wir uns mit unserer Lust auch nicht voreinander. Geiler kann Leben nicht sein