Wie Dehnsüchtig seid Ihr?

Lustlehrling
Lustlehrling
36
Forum:
Dehnsucht: Anal 

Spielzeug für das Hintertürchen ist eine große Leidenschaft von mir. Ich verbringe z.B. gerne die Nacht gut ausgefüllt mit einem Plug. An Sonntagen trage ich oft sogar permanent Plugs den ganzen Tag über. Da kommen die nur zur Entleerung, Nachschmierung oder zum Plugwechsel raus. Wenn ich mal mehrere Tage keinen Analstecker in mir drinnen habe, werde ich ganz wuschelig.

Habe mir, als ich einmal überraschend auswärts übernachtete, in aller Eile kurz vor Ladenschluss des örtlichen Sexshop einen Postöpsel besorgt und diesen in der nächsten öffentlichen Toilette ohne Gleitmittel mir reingeschoben. Tat zwar weh und war sehr unvernünftig, doch ich war so rattenscharf auf das geplugt sein, dass es mir irgendwie egal war. Seit dem nehme ich immer einen Plug mit, wenn ich wo weiters Weg gehe. Bin wohl jemand mit extremer Passion zur intensiven Anusstimulation.

Und wie sieht es bei euch aus, welches ausgefallene Erlebnis hattet ihr oder wie intensiv lebt ihr eure Lust aus?


  • fistenmainz
    fistenmainz
    56
    am 13.05.2019, 06:47 [#50933]

    Hi,

    ich bin auch sehr süchtig nach Dehnungen , nach Fisten und Dildos

    Wenn ich Feierabend habe hole ich mir meist meine Toys raus und bearbeite mein Loch.

    Ich schiebe mir sehr gerne mehrere Dildos nacheinander rein bis zur belastbaren Grenze, manchmal habe ich auch gerne Zuschauer und zeige das Spiel im Internet.

    Stundenweise trage ich dann auch gerne eine  Plug mit 9 cm Durchmesser. 

    Wennbich den entferne ficke ich mein Loch mit meinem lLieblingsdildo, 11 cm Durchmesser. 

    Immer wenn sich eine Gelegenheit ergibt treffe ich mich zum Fisten , entweder gegenseitig oder ich werde gefistet und dann wenn es geht auch mit zwei Händen. 

    Könnte das jeden Tag tun.

    (Obwohl ich eigentlich mal weniger fisten wollte)

  • Jeffersen
    Jeffersen
    62
    am 13.05.2019, 22:22 [#50955]

    Hallo Lustlehrling, bei mir ist es ähnlich, dehne mir meine Rosette gerne und auch häufig.

    Manchmal mehrere Tage hintereinander, aber manchmal auch zwei Wochen gar nicht. Da fehlt einfach die Lust.

    Ich beginne meist mit den kleineren Dildos  und steigere mich immer weiter, bin inzwischen bei ca. acht Zentimetern, es macht mich sehr geil

    etwas im Arsch zu spüren.

    Was ich bemerkenswert finde, ist daß mir das Rosette dehnen, eine ähnliche Befriedigung verschafft, wie das Onanieren, das ist seltsam aber GEIL !#

    L G  der Jeff


  • Deutschstute
    Deutschstute
    71
    am 15.05.2019, 06:08 [#50971]

    habe klein angefangen und schaffe inzwischen 12 cm. Begonnen hat alles in meiner Jugend. Später dann steckten schon mal dickere Schwänze im Loch. Später dann startete ich mit einem kleinen Plug. Dem folgte ein Opener und bald fehlte etwas wenn nichts in mir war. Heute steckt ein Caterpillar in mir, der mich täglich 2-3 x zum Orgasmus führt. Ich bin jetzt süchtig und will mehr. Würde mich gerne fisten lassen und natürlich weiter dehnen.