Gefühl wenn Toys und Plugs über 10cm Durchmesser tief eindringen

Monsterloch
Monsterloch
35
Forum:
Dehnsucht: Anal 

Sehr gerne hätte ich mal Gefühlsbeschreibungen von Dehnsuchtfreunden mit XXL Loch.

Was ist das für ein Gefühl über 10cm geöffnet zu sein? Wie tief kriegt ihr eure Monstertoys rein?

LG Monsterloch


  • Deutschstute
    Deutschstute
    73
    am 20.11.2018, 05:46 ( am 29.11.2018, 17:27) [#47088]

    dehne mich mit dem Caterpillar und bin sehr zu frieden. An manchen Tagen 3-4 mal.Siehe mein Filmchen. Bin jetzt bei etwa 9,5. Das nächste Teil hat 10 cm und ist 23 cm lang Penisform.



  • rony (Inaktiv)
    rony
    am 10.12.2018, 18:43 [#47477]

    Wow,geil eure Kommentare. Ich dachte immer ich hätte schon ein gieriges Loch,aber hier bin ich ja ein anfänger mit meinen cm Plugs.wenn der erst mal drin ist hab ich sogar mühe ihn wieder raus zu bekommen so fest steckt er hab Ihr das auch bei euren fetten teilen?

  • Latexboy88
    Latexboy88
    32
    am 28.01.2021, 12:46 [#67299]

    hallo zusammen, ich bebutze seit einiger zeit nurnoch plugs über 8,5 cm dicke bis 10,5 cm dicke .

    Trage täglich zwischen 6 und 8 std einen 9 cm dicken plug der auch meinen 2 schließmuskel aif die dicke dehnt und es ist wahnsinn.

    Trainiere auf 24 /7 zu tragen.


    Den 10,5 trage ich auch teilweise mehrere std. Der wird i wann den 9 cm dicken ablösen.


    Ichbfinde das gefühl sehr geil ausgefüllt zu sein. Und wenn ich nix trage fühle ich mich leer und möchte eigendlich sofort wieder was rein stecken.

    Ich möchte mich aufjedenfall noch weiter aufdehnen.

    Wenn ich nix trage, bleibt meine arschfotze noch tagelang offen, und muss dann windeln tragen  da ich nixmehr halten kann.

  • Darkpassion
    Darkpassion
    60
    am 10.02.2021, 09:09 [#67685]
    Latexboy88 am 28.01.2021, 12:46:

    hallo zusammen, ich bebutze seit einiger zeit nurnoch plugs über 8,5 cm dicke bis 10,5 cm dicke .

    Trage täglich zwischen 6 und 8 std einen 9 cm dicken plug der auch meinen 2 schließmuskel aif die dicke dehnt und es ist wahnsinn.

    Trainiere auf 24 /7 zu tragen.


    Den 10,5 trage ich auch teilweise mehrere std. Der wird i wann den 9 cm dicken ablösen.


    Ichbfinde das gefühl sehr geil ausgefüllt zu sein. Und wenn ich nix trage fühle ich mich leer und möchte eigendlich sofort wieder was rein stecken.

    Ich möchte mich aufjedenfall noch weiter aufdehnen.

    Wenn ich nix trage, bleibt meine arschfotze noch tagelang offen, und muss dann windeln tragen  da ich nixmehr halten kann.

    Kann dich gut verstehn weiss was du meinst geht mir genauso .

    Ich stopfe mirauch täglich und bei jeder gelegenheit einendicken plug rein . 24/7 kann ich nicht , schränkt  das soziale leben doch ein höchstens man hat einen job als leuchtturm wärter oder so .

  • Stier_85
    Stier_85
    35
    am 13.03.2021, 08:49 [#68694]

    Hallo ich stopf meine Arschfotze auch nur noch mit reißen Plugs und Dildos. Es ist so geil wenn ich mit nem 10cm Plug geweitet bin und der leichte dehnungsschmerz erregt mich dabei. Seit ich mit zwei Händen gefistet werde will ich noch mehr und der Arm soll Bus zum Ellbogen rein. das ist momentan das Ziel.

  • Latexboy88
    Latexboy88
    32
    am 06.04.2021, 16:59 [#69408]
    Darkpassion am 10.02.2021, 09:09:
    Latexboy88 am 28.01.2021, 12:46:

    hallo zusammen, ich bebutze seit einiger zeit nurnoch plugs über 8,5 cm dicke bis 10,5 cm dicke .

    Trage täglich zwischen 6 und 8 std einen 9 cm dicken plug der auch meinen 2 schließmuskel aif die dicke dehnt und es ist wahnsinn.

    Trainiere auf 24 /7 zu tragen.


    Den 10,5 trage ich auch teilweise mehrere std. Der wird i wann den 9 cm dicken ablösen.


    Ichbfinde das gefühl sehr geil ausgefüllt zu sein. Und wenn ich nix trage fühle ich mich leer und möchte eigendlich sofort wieder was rein stecken.

    Ich möchte mich aufjedenfall noch weiter aufdehnen.

    Wenn ich nix trage, bleibt meine arschfotze noch tagelang offen, und muss dann windeln tragen  da ich nixmehr halten kann.

    Kann dich gut verstehn weiss was du meinst geht mir genauso .

    Ich stopfe mirauch täglich und bei jeder gelegenheit einendicken plug rein . 24/7 kann ich nicht , schränkt  das soziale leben doch ein höchstens man hat einen job als leuchtturm wärter oder so .

    Ja war bei mir am anfang auch so aber mitlerweile zur routine geworden , ich geh fast garnicht mehr ungestöpselt aus dem haus
  • wbaerchen79
    wbaerchen79
    41
    am 08.04.2021, 11:06 [#69468]

    Also ich mag es ja auch, vertrage auch 10-11cm Toys, aber selbst mit einem 8cm Plug ist laufen nicht schön, man watschelt, nach zwei Stunden drückt es von innen und das Toys ist versaut, man kann ja nicht jeden Tag dreimal spülen.
    Sport, arbeiten, nein, das geht nicht, und ständig in Windeln stecken, wenn man nicht gestopft ist, ist sozial auch schwierig zu vereinbaren.
    Aber das soll jeder für sich entscheiden, meins wäre es nicht.
    Dauerhafte Schäden will ich da jetzt mal gar nicht ansprechen, ich bin nach kurzer Zeit wieder "dicht" auch wenn ich zwei Hände plus Dildo drin hatte.

    Grüße

  • Latexboy88
    Latexboy88
    32
    am 08.04.2021, 22:13 [#69480]
    wbaerchen79 am 08.04.2021, 11:06:

    Also ich mag es ja auch, vertrage auch 10-11cm Toys, aber selbst mit einem 8cm Plug ist laufen nicht schön, man watschelt, nach zwei Stunden drückt es von innen und das Toys ist versaut, man kann ja nicht jeden Tag dreimal spülen.
    Sport, arbeiten, nein, das geht nicht, und ständig in Windeln stecken, wenn man nicht gestopft ist, ist sozial auch schwierig zu vereinbaren.
    Aber das soll jeder für sich entscheiden, meins wäre es nicht.
    Dauerhafte Schäden will ich da jetzt mal gar nicht ansprechen, ich bin nach kurzer Zeit wieder "dicht" auch wenn ich zwei Hände plus Dildo drin hatte.

    Grüße

    Kann ich verstehen.

    Da ich gerne noch weiter dehnen will nehme ich das halt auf mich. Das gehört aber bei mir auch i wie zu dem reiz dazu.so werde ich nämlich ständig drann erinnert und erniedrigend keine kontrolle zu haben

  • Flowerpower81
    Flowerpower81
    39
    am 10.04.2021, 22:28 [#69547]

    Ich habe es erst bei zwei Sessions geschafft, mit einem toy mit exakt 10cm Durchmesser. Beide Male war es ein stundenlanger Ritt - mit sehr viel Vordehnung - bis ich mir das Monster mit aller Kraft in mein gepeinigtes Arschloch pressen konnte.

    Länger als ein paar Sekunden durchgehend habe ich es nie ausgehalten, so grenzwertig brutal war die Dehnung. Gleichzeitig war ich noch nie so erregt, habe am ganzen Körper gezittert während das megatoy meinen Schliessmuskel komplett ans Limit gebracht hat.