Ballstretching

dehnsucht_35
dehnsucht_35
42
Forum:
Dehnsucht: Andere Dehnarten 

hallo... ich bin recht neu hier und wĂŒrde mich freuen leute kennenzulernen die auch ballstretching betreiben oder solche die das geil finden. ich stretche jetzt seit ca. 3 jahren und benutze seitdem erfolgreich einen "mandax" ballstretcher. bin zur zeit bei knapp 20cm lĂ€nge und habe das ziel 40cm lĂ€nge zu schaffen, wobei ich mir jetzt schon sicher bin danach nicht aufzuhören..:). freue mich auf eure antworten


  • dilate (Inaktiv)
    dilate
    am 30.11.2016, 08:24 [#33296]

    Hallo, das dehnen ist wie auch bei dir fĂŒr mich das geilste. Ich liebe es und kann nicht genug davon bekommen. habe im Moment im gebrauch einen 1kg ballstretcher aus Metall den ich aber nur zuhause trage, mich wĂŒrde es sehr reizen ihn den ganzen tag zu tragen, heißt auch auf der arbeit.... trau mich leider noch nicht.

  • dehnsucht_35
    dehnsucht_35
    42
    am 30.11.2016, 11:15 [#33299]

    schau dir mal im internet den mandax an. das gerÀt kann ich nur jedem empfehlen der den sack immer lÀnger habern will.der vorteil dabei ist das er nicht schwer ist aber man damit den sack dauerhaft stretchen kann. wenn man nur gewichte nimmt zieht es ja auch den schwanz irgendwann mit runter. glaube es sieht besser aus wenn der an seiner alten stelle bleibt. ich trage ihn manchmal den ganzen tag auch auf arbeit und sogar in der nacht hatte ich ihn schon getragen. mit der lÀngsten distanzstange vom mandax kann ich bis 25cm dehnen. habe mir schon die nÀchst lÀngere gekauft. die geht dann bis ca. 38cm. das wÀre dann schon fast die knieregion..:)

  • megaspace72
    megaspace72
    49
    am 30.11.2016, 14:47 [#33300]

    Ich bin ja auch ein Fan von langen SĂ€cken und dehne auch schon seit einigen Jahren, mit lĂ€ngerer Pause durch meine Piercings. Ich habe so eine extreme LĂ€nge noch nicht gesehen und glaube 40 cm wĂ€re bei mir die Grenze, wenn ich ĂŒberhaupt ansatzweise an diese LĂ€nge heran komme. NatĂŒrlich weiß man es nie genau, wann wirklich Schluss ist, aber man muss ja auch alles noch unterbringen können. Wink

  • dehnsucht_35
    dehnsucht_35
    42
    am 01.12.2016, 10:34 [#33324]

    also da es bei mir schon eine art sucht ist werde ich wohl nicht aufhören wenn ich mein ziel erreicht hab. es ist ja auch schon erstaunlich was man alles mit seinem körper machen kann..:). ich werde in nÀchster zeit mal ein paar bilder einstellen, damit meine fortschritte auch mal gesehen werden können

  • megaspace72
    megaspace72
    49
    am 01.12.2016, 14:05 [#33325]

    Das mit der Sucht kenne ich und auch der Körper ist erstaunlich. Allerdings ist es umgekehrt genauso, wenn man nicht dabei bleibt. Ich hatte mit Hilfe von Gewichten vor gut zwei Jahren auch einen fĂŒr mich beachtlichen Erfolg mit GewichtlĂ€nge von 11 cm. Dann musste ich fĂŒr lĂ€ngere Zeit, auf Grund meiner Piercings am Sack pausieren und nun bin ich wieder bei gute 7 cm.

    Wie weit lassen sich die jeweiligen Stangen beim Mandax verlÀngern, im eingebauten Zustand?

  • dehnsucht_35
    dehnsucht_35
    42
    am 02.12.2016, 10:35 [#33335]

    sind ja drei verschiedene in dem set drin...mit der kleinsten fĂ€ngst halt an und wenn die nicht mehr ausreicht nimmst die nĂ€chste. ich bin jetzt bei der grĂ¶ĂŸten und kann die bis auf ca. 25cm auseinander drehen. danach kann man noch die grĂ¶ĂŸte extra kaufen. die hab ich schon da und die geht bis ungefĂ€hr 38cm. danach werd ich mir was ĂŒberlegen mĂŒssen. evtl. die zwei kleinen zusammenbauen um ĂŒber die 40cm zu kommen und so weiter. auf jeden fall kenn ich kein anderes system bei dem man so effektiv und schnell an lĂ€nge zulegen kann. es ist irre geil zu sehen wie der sack immer lĂ€nger und lĂ€nger wird. da ich auch nebenbei analdehnung mache kann ich ihn mir auch schon gut hinten rein schieben

  • megaspace72
    megaspace72
    49
    am 04.12.2016, 00:34 [#33350]
    dehnsucht_35 am 02.12.2016, 10:35:

    sind ja drei verschiedene in dem set drin...mit der kleinsten fĂ€ngst halt an und wenn die nicht mehr ausreicht nimmst die nĂ€chste. ich bin jetzt bei der grĂ¶ĂŸten und kann die bis auf ca. 25cm auseinander drehen. danach kann man noch die grĂ¶ĂŸte extra kaufen. die hab ich schon da und die geht bis ungefĂ€hr 38cm. danach werd ich mir was ĂŒberlegen mĂŒssen. evtl. die zwei kleinen zusammenbauen um ĂŒber die 40cm zu kommen und so weiter. auf jeden fall kenn ich kein anderes system bei dem man so effektiv und schnell an lĂ€nge zulegen kann. es ist irre geil zu sehen wie der sack immer lĂ€nger und lĂ€nger wird. da ich auch nebenbei analdehnung mache kann ich ihn mir auch schon gut hinten rein schieben

    Das habe ich auch schon geschafft, meinen Sack mir hinten rein zu stecken, aber das war eben bevor ich pausiert habe.
  • dehnsucht_35
    dehnsucht_35
    42
    am 04.12.2016, 12:18 [#33353]

    ja aber das ist eben nur der nebeneffekt..:)...fĂŒr mich ist die lĂ€nge wichtiger. darfst eben nicht mehr pausieren und umso mehr lĂ€nge man hat umso weniger geht er auch wieder zurĂŒck. zumindest ist des bei mir so.

  • DDuFFy
    DDuFFy
    56
    am 05.12.2016, 07:29 [#33358]

    Hi zusammen, dehne auch schon seit Jahren. nehme aber gewichte oder gummistretcher. Bin bei 15cm angekommen. Aber nur max ne halbe Stunde. Aber 25cm in 3 Jahren is ja Wahnsinn.

    Den Mandax hatte ich auch mal. Nur der is mir mit 30mm zu klein. Hat leider nicht funktioniert.

    Wie oft dehnst du denn?

    Bilder wÀren geil. Damit machst du uns sicher neidisch. Aber 15cm passen auch schon ins Loch.....

  • dehnsucht_35
    dehnsucht_35
    42
    am 06.12.2016, 17:43 [#33373]

    ich dehne so oft ich kann .manchmal tÀglich und am wochenende hab ich den mandax den ganzen tag dran. das macht mich dann regelrecht dauergeil. meine freundin freuts dann..:)....es ist auch wichtig den sack immer gut einzuölen damit die haut gut geschmeidig wird und sich besser dehnen kann. ich nehme dazu parfumfreies babyöl.