Selbstgleitende Silikontoys- Gedanken eines Silikontoy Herstellers der deshalb kurz vorm Durchdrehen ist

Organotoy
Organotoy
36
Forum:
Dehnsucht: Toys & Technik 

Hi, wie einige von euch wissen stelle ich seid mittlerweile 6 Jahren Silikontoys her und seid gut einem Jahr auch Sonderanfertigungen in meinem Atelier.

Vor einiger Zeit kam mir spontan während einer Pegging Session kam mir der Gedanke das es Sinn macht wenn Silikontoys von sich aus viiiiieeeel Gleitfreudiger wären(Warum grad in dem Moment sei mal dahingestellt ;) ). Naja, ein paar Wochen später war es dann soweit und selbstgleitende biokompatible Silikontoys waren realisiert. Nur nachdem ich wiederholt ein frisch gegossenes Toy aus einer hochglanzpolierten, mit Trennmittel versehenen Form rausschneiden !!!!(Silikon ist eigentlich Selbsttrennend, das heisst es verklebt nicht mit der Form) musste frag ich mich so langsam ob das eine gute Idee war.

Daher wollte ich mal Fragen ob grundsätzlich ein Interesse an gleitfreudigen Silikontoys besteht?

  • MiStReSs69
    MiStReSs69
    34
    am 29.04.2017, 19:11 [#35687]
    Organotoy am 29.04.2017, 16:58:

    Hi, wie einige von euch wissen stelle ich seid mittlerweile 6 Jahren Silikontoys her und seid gut einem Jahr auch Sonderanfertigungen in meinem Atelier.

    Vor einiger Zeit kam mir spontan während einer Pegging Session kam mir der Gedanke das es Sinn macht wenn Silikontoys von sich aus viiiiieeeel Gleitfreudiger wären(Warum grad in dem Moment sei mal dahingestellt Wink ). Naja, ein paar Wochen später war es dann soweit und selbstgleitende biokompatible Silikontoys waren realisiert. Nur nachdem ich wiederholt ein frisch gegossenes Toy aus einer hochglanzpolierten, mit Trennmittel versehenen Form rausschneiden !!!!(Silikon ist eigentlich Selbsttrennend, das heisst es verklebt nicht mit der Form) musste frag ich mich so langsam ob das eine gute Idee war.

    Daher wollte ich mal Fragen ob grundsätzlich ein Interesse an gleitfreudigen Silikontoys besteht?

    ja ,hört sich gut an, gibts denn auch tests dazu oder sowas in der art?#


  • Organotoy
    Organotoy
    36
    am 29.04.2017, 20:56 [#35688]

    Jein. Es ist DIN EN ISO 10933-10:2014 und noch einiges mehr zertifiziert aber im Toy Bereich ein Novum. Es kommt aus dem Medizin Sektor aber ich vermute mal aufgrund der miserablen Verarbeitbarkeit hat noch niemand versucht das in Toys zu verwenden.

    Kurz gesagt Tests gibt es zuhauf aber nicht von Toys

  • dehnbarer
    dehnbarer
    49
    am 02.05.2017, 10:17 [#35734]

    wie wärs denn mit einem selbstgleitenden überzug ? so von der idee her zuckerhut nach dem giessen ?


    LG

  • Organotoy
    Organotoy
    36
    am 02.05.2017, 11:11 [#35738]
    dehnbarer am 02.05.2017, 10:17:

    wie wärs denn mit einem selbstgleitenden überzug ? so von der idee her zuckerhut nach dem giessen ?


    LG

    Super das du das fragst. Das war auch die ursprüngliche Planung und da die Toys die eine Trennnaht haben sowieso beschichtet werden ist es auch das naheliegenste, insbesondere da Toys mit Gleitadditiv nicht beschichtet werden. Ich hoffe das das eines Tages auch realisierbar sein wird, bisher ist die Variante mit einem Gleitüberzug der Variante mit dem Gleitadditiv unterlegen, insbesondere bei der Benutzung der Toys leider......

    glg

  • dehnbarer
    dehnbarer
    49
    am 02.05.2017, 13:23 [#35742]

    brain storming ist ja nie verkehrt....... vielleicht ist so eine art dauerkondom passend zum toy eine möglichkeit.....

  • MiStReSs69
    MiStReSs69
    34
    am 11.05.2017, 19:11 [#35890]

    ich freu mich schon aufstesten,ich werde berichten ;)